Aktuelles
Chorgemeinschaft
Nachlese
Mitglied werden
Spenden
Kontakt
Impressum
Intern

Chorkonzert
mit Werken aus verschiedenen Jahrhunderten

Sonntag, 12. Juni 2016, 19 Uhr, St. Jakob Dachau
Leitung: Rudi Forche
Orgel: Christian Baumgartner und Klaus Schnädelbach
Eintritt: frei, Spenden erwünscht.

Festkonzert mit Chor und Orchester

Sonntag, 21.05.2017, Schloss Dachau
zur Aufführung kommt u.a. Mozart, große C-Moll Messe

Wolfgang Amadeus Mozart - „Requiem“

Sonntag, 15. November 2015, 18 Uhr, St. Jakob Dachau
Zur Aufführung kommt Mozarts „Requiem“ in der Fassung von Franz Beyer.
Konzert der Chorgemeinschaft Dachau mit Solisten und Orchester. Gesamtleitung: Rudi Forche.
 

Jahreskonzert des Sinfonischen Blasorchesters
der Stadtkapelle Dachau mit der Chorgemeinschaft Dachau

Zur Aufführung kommen u.a. Fortuna aus Carmina Burana (C. Orff), Einzug der Gäste auf der Wartburg (R. Wagner), Concertino für Pauke und Orchester (K. P. Bruchmann) und Alpina Saga (T. Doss).

Samstag, 14. März 2015, 19:30 Uhr, Schloss Dachau
Einlass: 1 Stunde vor Konzertbeginn. Eintritt: 15, 12 und 8€ (ermäßigt).
Vorverkauf: Dachauer Rundschau, Konrad-Adenauer-Str. 27
Veranstaltungsinfos auf Facebook
 

Quelle: Münchner Merkur vom 17.12.2014

So muss Weihnachten klingen
Johann Sebastian Bach wäre stolz gewesen, wenn er sein Weihnachtsoratorium im Konzert der Chorgemeinschaft Dachau am vergangenen Sonntag gehört hätte. Das Publikum jedenfalls war begeistert von der imposanten Darbietung, bei der es an nichts fehlte. mehr...

Quelle: Süddeutsche Zeitung vom Dezember 2014

Meilenstein der Bach-Interpretation
Die Chorgemeinschaft Dachau erweist sich bei der Aufführung des Weihnachtsoratoriums als exzellenter Klangkörper. Nicht minder eindrucksvoll sind die Solisten: Und Kirchenmusikerin Gabriele Schneider überrascht als Echo-Sopran. mehr...

Johann Sebastian Bach - „Weihnachtsoratorium“

Sonntag, 14. Dezember 2014, 19 Uhr, Schloss Dachau
Weihnachtskonzert der Chorgemeinschaft Dachau mit Solisten und Orchester. Gesamtleitung: Rudi Forche.
 

Reinhard Keiser - „Markuspassion“

Sonntag, 13. April 2014, 17 Uhr, St. Jakob Dachau
Passionskonzert mit der Chorgemeinschaft Dachau, Solisten und kleinem Orchester. Gesamtleitung: Rudi Forche.
 

Quelle: INK / merkur-online.de vom 16.04.2014

Berührende Rarität zur Passionszeit
Mit ihrer ureigenen Klangsprache hat die Chorgemeinschaft Dachau die Markuspassion von Reinhard Keiser zur Aufführung gebracht.
Artikel lesen (Merkur Online vom 16.04.2014)
Artikel lesen (Münchner Merkur vom 16.04.2014, PDF-Format)
 

Ein Vorbild für Bach
Die Chorgemeinschaft Dachau führt Keisers Markuspassion auf. Rudi Forche hatte seine groß besetzte Chorgemeinschaft bestens präpariert.
Artikel lesen (Dachauer SZ vom 19./20./21.04.2014, PDF-Format)
 

Dachauer Musiksommer 2013:
Nacht der Dachauer Chöre vor dem Dachauer Schloss

Mittwoch, 17. Juli, 20 Uhr

Humorvolle Reise mit den Dachauer Chören, darunter die Chorgemeinschaft Dachau, und den Jungen Münchner Symphonikern.

Programm:
„The Black Knight“ und „Scenes from the Bavarian Highlands“ von Edward Elgar / „Der Alte Peter“ von Ulrich Sommerlatte

Leitung: Peter Frank und Bernhard Koch.

Eintrittskarten zu 24,- EUR zzgl. VVK-Gebühr ab sofort bei München Ticket
Oder bei der Tourist-Info Dachau mit besonders günstigen Vorverkaufsgebühren.

„The Black Knight“ und „Scenes from the Bavarian Highlands“ von Edward Elgar sowie „Der Alte Peter“ von Ulrich Sommerlatte
Sonntag, 14. Juli 2013, Herkulessaal München

Humorvolle Reise mit den Jungen Münchner Symphonikern und den Dachauer Chören. Die Leitung haben Peter Frank und Bernhard Koch.

Joseph Haydn - „Die Jahreszeiten“

Sonntag, 21. Oktober 2012, 17 Uhr, Renaissance-Festsaal Schloss Dachau

Quelle: Süddeutsche Zeitung vom 23.10.2012

mehr...


Chorgemeinschaft Dachau e.V. - Kontakt: vorstand@chorgemeinschaft-dachau.de